Wie Worte Wunder wirken

Einführung in die Wertschätzende Kommunikation

Veranstaltungsart: Seminar

Wenn wir mit anderen gut in Kontakt sind und uns miteinander verständigen können, blühen wir auf - ganz egal ob im Arbeitsleben oder privat. Anstrengend wird es dann, wenn Sand im zwischenmenschlichen Getriebe knirscht: Die wenigsten von uns haben gelernt, welche "Schmierstoffe" das Miteinander leichtgängig machen.
In diesem Workshop lernen Sie eine der konstruktivsten Methoden der Verständigung kennen: Wertschätzende (Gewaltfreie) Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg zeigt einen Weg, der Selbstverantwortung und Menschlichkeit in den Mittelpunkt stellt.
- Wie führe ich konstruktive und verbindende Gespräche?
- Wie zeige ich echte Wertschätzung für mich und andere?
- Wie spreche ich Ärger und Konflikte an, ohne die Beziehungen zu beschädigen?

Anmeldung erforderlich.

thittaya itthithepphana, stockphoto

Marianne Voit-Lipowsky

Referent/-in

Coach, Kommunikationstrainerin

Sophia Leder

Moderator/-in

Termin

24.05.2019 13:30

Gebühr inkl. Informationsmaterial, Kaffee und Kuchen

25.00 €

Veranstaltungsort

Haus Sankt Ulrich

Kappelberg 1
86150 Augsburg

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg

Anmeldung

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld