Qi Gong

Qi Gong dient zur Erhaltung der Gesundheit und der Vorbeugung von Krankheiten

Qi Gong - Pflege der Lebenskraft
Qi ist Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit. Gong bedeutet Arbeit oder Umgang mit der Lebensenergie. Qi Gong ist ein Weg zur Stärkung der eigenen Lebenskraft. Durch das harmonische Zusammenspiel von einfachen Bewegungen, Atmung und nach innen gerichteter Aufmerksamkeit ist es eine bewährte Methode der Gesundheitspflege.
Qi Gong dient der Vorbeugung von Krankheiten, der Erhaltung der Gesundheit und einem langen leben. Die Kombination aus Bewegung und innerer Achtsamkeit hilft dabei, zu Ruhe und Ausgeglichenheit zu kommen.
Qi Gong hilft:
- den Körper zu kräftigen
- die Haltung zu verbessern
- die Atmung zu regulieren und zu vertiefen
- die Selbstheilungskräfte zu aktivieren
- beim Abbau von Stress und innerer Unruhe.

Maria Rück

Referent/-in

Gesundheitspädagogin

Termin

24.09.2020 11:00

Veranstaltungsort

Kurhaus Seminarraum Obergeschoss

Hauptstraße 16
86825 Bad Wörishofen

Kontakt

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen